__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Beim OBI Verdi Infoblog arbeiten Gewerkschafter und KollegInnen aus ganz Deutschland mit. Mit unseren Beiträgen wollen wir in schwierigen Zeiten für mehr Transparenz im Unternehmen sorgen und allen KollegInnen eine Plattform zur Information und zum Austausch geben. Wenn Ihr Euch ebenfalls als BloggerIn engagieren möchtet, schreibt ein Mail an
obi-ver.di@web.de
__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

8. Dezember 2011

NDR Panorama 06.12.2011

 Die Akte Tengelmann

NDR Fernsehen - Panorama, Die Reporter

Dauer ca. 30 Minuten, doch sehr interessant.


Die KiK-Story 1
Die KiK-Story 2

Kommentare:

  1. Na da haben wir's doch!!

    Dieser Beitrag erklärt alles.

    Lasst den immer auf der ersten Seite.

    Anschauen! Zuhören! Überlegen! Verstehen!

    So einfach kann das Leben sein.

    AntwortenLöschen
  2. Wie ich mir es auch schon dachte "Händler des Jahres" "Top Arbeitgeber" "Great Place to Work" der neueste Werbe Hit von Tengelmann .

    AntwortenLöschen
  3. vielleicht sollte mal unsere Gewerkschaft VERDI zu einen Gemeinsamen Streik aller Tengelmann Gruppen aufrufen, und so lange bis Tengelmann die Knie geht...

    (wenn die Leute einem zuhören sollen hilft es nicht Ihnen auf die Schulter zu tippen... MAN MUSS SIE MIT EINEM VORSCHLAGHAMMER TREFFEN!!!)

    AntwortenLöschen
  4. Zitat:

    (wenn die Leute einem zuhören sollen hilft es nicht Ihnen auf die Schulter zu tippen... MAN MUSS SIE MIT EINEM VORSCHLAGHAMMER TREFFEN!!!)

    Zitat Ende

    So isses. Und dieser "Vorschlaghammer" heißt:

    " Die größtmögliche Öffentlichkeit herstellen"

    Immer wieder, immer wieder, solange bis die Dämme brechen die er um sich herum aufgebaut hat.

    Die Recherche über die Woolworth Übernahme spricht doch Bände. Wer cirka 12 Jahre dabei ist, wird sich erinnern.

    Erst alle ML entlassen - diese ersetzen durch willige, billige Speichellecker - diese "kümmern" sich dann ums Personal - dann muß nur noch an der großen Sparschraube gedreht werden und fertig ist die Laube.

    Kaufmannsehre!? Ha!

    http://www.lieder-archiv.de/lieder/show_song.php?ix=300479

    AntwortenLöschen

Ihr könnt Eure Kommentare vollständig anonym abgeben.
Wählt dazu bei "Kommentar schreiben als..." einfach die Option "anonym".
Wenn Ihr unter einem Pseudonym schreiben wollt, dann wählt die Option "Name/URL".
Die Eingabe der URL (Internet-Adresse) ist dabei nicht erforderlich.